DM in Bad Saulgau der Fallschirmsportler in den Formations- und artistischen Disziplinen

Pressemitteilung vom Fallschirmclub Remscheid e.V.

FSC-Remscheid bei den Deutschen Meisterschaften einmal mehr erfolgreich!

Bei den am Sonntag, den 08. September in Bad Saulgau zu Ende gegangenen Deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen, war der FSC-Remscheid einmal mehr äußert erfolgreich. Nach dem langjährigen Engagement im Freifallformationsspringen hatte FSC-Präsident Klaus Mathies für den diesjährigen Wettbewerb seinen Focus erstmals auf die Disziplin des Fallschirmformationsspringens gerichtet.

Bei dieser Disziplin werden nach dem Absprung aus dem Flugzeug sofort die Fallschirme geöffnet und die Springer bilden ihre Formationen nicht im freien Fall, sondern mit ihren geöffneten Sportgeräten.

web03

In der sogenannten 2er-Rotation gewann die Mannschaft „Airstrike Remscheid“ bestehen aus Roman Rück, Moritz Friess und Videomann Florian Waitzinger die Goldmedaille mit einem überragenden Ergebnis. Nach 8 Runden hatten sie sage und schreibe dreimal soviele Formationen gebildet, wie die zweitplatzierte Mannschaft. Auch die 4er-Rotation wurde von FSC-Springern dominiert. Das Team „Airstep Remscheid“, bestehend aus Tom Brand, Thomas Rohde-Seelbinder, Roman Rück, Moritz Friess und Videomann Peter Wohlers wurde Deutscher Meister 2013.

web01

Nachdem der direkte Konkurrent im Laufe des Wettbewerbs ausfiel sprangen sie eigentlich nur noch gegen sich selbst. Ihr Ergebnis musste sich daher in erster Linie am Meister des Vorjahres messen lassen – welches sie deutlich übertrafen. Damit stellt der FSC die neue Nationalmannschaft und ist für die nächsten Weltmeisterschaften qualifiziert. Zu guter Letzt wurde auch die 2er-Sequenz von Mitgliedern der 4er-Mannschaft (Team „Airstep“) deutlich gewonnen. Dabei stellten sie gleich dreimal den Deutschen Rekord (11 gezeigte Formationen innerhalb von 60 Sekunden) ein. Damit gingen alle diesjährigen Goldmedaillen in der Fallschirmformation gleich im ersten Anlauf an Springer des FSC-Remscheid.

web06

Ferner erzielten Mitglieder des FSC, die in anderen Teams gesprungen sind, folgende Medaillen und Titel:

Petra van Overveld – Deutsche Meisterin in der 4er Formation 2013
Dr.Olaf Biedermann zusammen mit Dr.Uli Sehrbrock – Deutscher Meister 2013 im 8er
Dr. Olaf Biedermann ist zusätzlich Vizemeister im 4er
Dr.Uli Sehrbrock zusammen mit Dr. Henning Stumpp – 3.Platz im 4er

Alle Erstplatzierten haben sich für die Weltmeisterschaft 2014 qualifiziert.

Einen Kommentar schreiben

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: