Wanted

Wir suchen Dich!

Du solltest jung (in diesem Fall ist der Begriff dehnbar:-), engagiert, motiviert sein und Lust haben, die Belange der Jugend innerhalb des Aeroclub NRW zu vertreten. Doch was heißt das eigentlich?

Die Aufgaben der Luftsportjugend sind vielfältig und gehen von der Darstellung im Internet und dieser Zeitung über die Vertretung innerhalb des Landessportbundes bis hin zur Begleitung der von der LSJ initiierten Maßnahmen, wie zum Beispiel des Airlebnis oder dem Streckenfluglehrgang.

So ist für jeden etwas dabei. Die Aufgaben werden innerhalb des fünfköpfigen Landesjugendleitungs-Teams aufgeteilt. Meistens kann so jeder das machen, was ihm liegt und Spaß macht. Zeitlich bedeutet die LSJ ca. fünf bis zehn Tage „Aufwand“ im Jahr! Aber was sind schon ein paar Tage, wenn man die auf Juist, in München oder auf dem Airlebnis verbringen darf! Und wenn alle engagiert mitarbeiten, wird es auch für keinen zur Mehrarbeit. Einmal im Monat gibt es via Skype eine Telefonkonferenz, damit sich alle auf dem Laufenden halten.
Zur Unterstützung insbesondere der organisatorischen Angelegenheiten haben wir außerdem den Luxus, zwei Festangestellte im Jugendbüro haben zu dürfen, die uns in allen Belangen unterstützen!

Wenn ihr Fragen habt, meldet Euch einfach bei einem von uns info@lsj.de

Wir hoffen auf tolle Neuerung in der LSJ und freuen uns schon, Euch auf dem Airlebnis im Rahmen des Luftsportjugendtags begrüßen zu dürfen!

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: