Segelflug-DM 2017 vergeben

Der Vorstand der Bundeskommission Segelflug hat in Abstimmung mit dem Ausschuss Spitzensport die Deutschen Segelflug-Meisterschaften 2017 vergeben.

Der Titel des „Deutschen Segelflugmeisters“ 2017 wird in den Klassen wie folgt ausgeflogen:

20.-30.06.2017 Standard-/Doppelsitzer-Klasse in Zwickau (SN)
04.-14.07.2017 15m-/18m-/Offene Klasse in Stendal (ST)
15.-25.08.2017 Club-Klasse – Flugplatz Mönchsheide (RP)

Nähere Informationen

Quelle: DAeC e.V.

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: