Der Geschäftsführer Boris Langanke begrüßt Markhin John Carabio im Team der Geschäftsstelle des AEROCLUB | NRW in Duisburg.

Markhin Carabio ist gemeinsam mit Roman Hermann im Referat Technik für die Camo und Instandhaltungsbetriebe des AEROCLUB | NRW zuständig.

Kontaktdaten der Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

Am Samstag, 13. März fand in der Sportschule Wedau die angekündigte Informationsveranstaltung zum Thema „CAMO des AEROCLUB | NRW“ statt.

Der neue Betriebsleiter Stefan Klett, die QM-Managerin der Technischen Betriebe Tamara Neumann, Verbandsjustitiar Patrick Kreimer, CAMO-Mitarbeiter Roman Hermann und Geschäftsführer Jochen Lammers standen Rede und Antwort und informierten die vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus erster Hand über den Sachverhalt, beziehungsweise die Geschehnisse, die zu den Problemen und zum zeitweiligen Entzug der Genehmigung durch das Luftfahrtbundesamt (LBA) geführt haben. (mehr …)

Die Verbands-CAMO des Aeroclub|NRW als spezieller Service für alle Luftsportler in NRW ist wieder aktiviert!

Die CAMO ist voll umfänglich arbeitsfähig – das heißt mit überwachter Umgebung incl. Ausstellung (und späterer Verlängerung) der Lufttüchtigkeitszeugnisse (ARCs). Das LBA hat nach eingehender Prüfung die Betriebsgenehmigung wieder aufleben lassen. Vorausgegangen waren intensive Gespräche und Verhandlungen des geschäftsführenden Präsidiums und der Geschäftsführung, die nach der vorläufigen Aussetzung unserer CAMO notwendig geworden waren.

Ab sofort können alle Vereine / Halter wieder Termine mit ihren Prüfern vereinbaren.
Weitere Informationen folgen später bzw. werden auf einer geplanten Infoveranstaltung im Frühsommer unter dem Titel „Aeroclub CAMO 2.0“ mitgeteilt.

Detaillierte Informationen zum heutigen Tag findet Ihr in nachfolgendem Dokument:

CAMO+ wieder aktiv [PDF Download]