Grundmodul/Fortbildung in Goch

Veröffentlicht von , 07. Januar 2020

Grundmodul/Fortbildung in Goch

Veröffentlicht von , 07. Januar 2020

GM/FB 20-06

In Goch findet vom 1. bis 2. Februar der Grundmodul/Fortbildungs-Lehrgang statt. Es sind noch Plätze frei. Zur Anmeldung bitte das Formular ausgefüllt und unterschrieben einreichen.

Anwärter für technisches Personal (GM) / Fortbildung zum Erhalt des Technischen Ausweises

Verordnungen, Vorschriften, Organisation zur Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit

Lehrgangsziel: Vermitteln von Kenntnissen über die rechtlichen Zusammenhänge und die Verantwortlichkeiten des Technischen Personals in Verbänden und Vereinen. Der erfolgreiche Abschluss des Grundmoduls ist für alle technischen Berechtigungen notwendig.

Lehrgangsinhalt

Einweisung in das Luftrecht, Verwaltungsvorschriften, Verordnungen in Bezug auf die Fachgebiete der „Technik“ sowie Vorstellung der Betriebe CAMO+ und des Instandhaltungsbetriebes nach Subpart F (Europäische Verordnungen VO EG 1321/2014 Teil M) des AEROCLUB | NRW. Rechtsvorschriften; EASA-Recht; Nationales Recht; Instandhaltungsunterlagen; Lärmgrenzwerte; Instandhaltung i Organisationen des DAeC; Arbeitsschutz; Umweltschutz. Im Anschluss an die Vorträge wird das Erlernte in Form einer Multiple-Choice Prüfung abgefragt.

Anmeldung

  • Lehrgangsgebühr: 50,00 Euro (inkl. MwSt.)
    Die Lehrgangsgebühr ist in vollständiger Höhe bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn zu zahlen. Eine Rechnung mit allen Zahlungsinformationen wird nach Eingang der Anmeldebestätigung zugeschickt.
  • Lehrgangsort: Flugplatz Goch-Asperden
  • Lehrgangsbeginn: Samstag, 1. Februar 2020 um 10 Uhr
  • Mindest-Teilnehmerzahl: 20
  • Anmeldeformular: Bitte das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben zurück an den AEROCLUB | NRW per Fax (0203 / 77844-44) oder Email (werkstatt@aeroclub-nrw.de)

Dozent

Walter Linden