Seminar für Teilnehmer der Qualifikations-Wettbewerbe zu den Deutschen Segelflugmeisterschaften der Junioren

Veröffentlicht von , 15. Dezember 2014

Für die Teilnehmer der Qualifikations-Wettbewerbe der Junioren aus NRW wird aus dem Trainerkreis des Landesverbandes ein Seminar zur Wettbewerbsvorbereitung veranstaltet.

Gleichartige Seminare wurden in den letzten zwei Jahren für die Mitglieder des D-Kaders von NRW durchgeführt. Infolge der dabei gewonnenen guten Erfahrungen wird im nächsten Jahr ein Seminar für alle NRW-Junioren angeboten, die an den Qualifikationswettbewerben 2015 teilnehmen. Soweit der Platz ausreichend ist, sind auch Interessierte eingeladen, die nicht zu dem genannten Personenkreis gehören.

Stichworte zum Seminarinhalt: Erwartungen bei einem Wettbewerb; Verschiedene Checklisten zur Vorbereitung, zum Tagesablauf, vor-, während- und nach dem Flug; Wettbewerbsordnung (WBO); Anti-Doping; Flugtaktik unter Berücksichtigung der Bewertung nach Punkten der WBO; Entscheidungen als Segelflieger; Fragen zu Chance und Risiko; Teamflug; Umgang mit Navigationscomputern; Sicherheit beim Wettbewerbsflug; Wettbewerbstaktik, z. B. AAT- Aufgabe; Optimierung der Reisegeschwindigkeit; Endanflüge auf der Strecke und zum Ziel; Selbstmanagement, Stressvermeidung, mentales Training. Verhalten bei Fehlern.

Die Veranstaltung ist ganztägig und wird geleitet von Sigi Baumgartl, Trainer am Landes-leistungsstützpunkt (LLSP). Weitere Referenten sind vorgesehen. Anmeldungen und Kontakt über fischer@aeroclub-nrw.de

 

[table id=25 /]