Neues aus dem Seko-Vorstand

Veröffentlicht von , 20. März 2015

Der Vorsitzende der Seko NRW, Günter Forneck, ist gemeinsam mit seinen Stellvertretern Mirja Klicks und Michael Breitbach am 20.03.2015 zurückgetreten.

Mit Bedauern und Überraschung haben wir die Entscheidung zur Kenntnis genommen. Für die geleistete Arbeit im Verband danken wir den dreien und wünschen ihnen weiterhin alles Gute für die Zukunft.

Dr. Karl „Charly“ Lerch wird sich als Mitglied der Seko NRW weiter um die Geschäfte kümmern, damit wieder schnellstmöglich eine handlungsfähige Seko die Interessen der Segelflieger in NRW vertreten kann.

Hermann-J. Hante