Workshop der Bezirksvorsitzenden

Veröffentlicht von , 20. August 2018

Text, Foto: Boris Langanke

Workshop der Bezirksvorsitzenden

Veröffentlicht von , 20. August 2018

Text, Foto: Boris Langanke

Auf Einladung des Präsidenten kamen am Donnerstag, 15. August, die Bezirksvorsitzenden der fünf Bezirke des AEROCLUB | NRW e.V. zu einem Workshop in Duisburg zusammen. In offener Atmosphäre wurde über das Thema Vereine, Bezirke und die Rolle der Bezirksvorsitzenden diskutiert.

Ziel dieses Workshops und weiterer Termine ist es, die Rolle der Bezirksvorsitzenden an die Herausforderungen anzupassen, neue Betätigungsfelder zu definieren, sich von alten Zöpfen zu trennen und wirkungsvoll für die Vereine des Verbandes zu handeln. Übereinstimmung herrschte in der Meinung, dass alleine das kurze Treffen im kleinen Kreis, schon eine Veränderung in der Sicht der Dinge bewirkt hat. Auf dieser Schiene muss weitergefahren werden, war der Wunsch aller Beteiligten.

Mit der neuen Satzung 2015 wurde die Anzahl der Bezirke des Verbandes von 18 auf 5 reduziert. Die Einteilung entspricht den Regierungsbezirken, also Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster. Die von den Vereinen des jeweiligen Bezirks gewählten Vorsitzenden sind beratend im Präsidium eingebunden.

v.l.nr. Walter Albert (Arnsberg), Klaus Mathies (Düsseldorf), Präsident Stefan Klett, Gunter Schmidt (Detmold), Herbert Schütz (Köln), Andreas Frankrone (Münster) / Foto: Boris Langanke