Neuer Jugendbildungsreferent im Team der LSJ angekommen

Veröffentlicht von , 15. Oktober 2018

Neuer Jugendbildungsreferent im Team der LSJ angekommen

Veröffentlicht von , 15. Oktober 2018

Patrick Strauß ist seit heute neuer Jugendbildungsreferent der Luftsportjugend NRW und Nachfolger von Hendrik Jaeschke. Noch bis Ende Oktober arbeiten sie gemeinsam. Den Jugendleiterlehrgang, der Ende Oktober startet, werden Hendrik und Patrick zusammen durchführen.

An der Ruhr-Universität Bochum hat Patrick Strauß Sportwissenschaft studiert und danach viele Jahre als Sportlehrer gearbeitet. Schon seit sein Vater ihn als kleines Kind mit auf den Modellflugplatz und zu Rundflügen über seine Heimat – dem Sauerland – mitgenommen hat, ist er fasziniert von allem, was zwei Flügel hat.

„Ich freue mich sehr darauf, bei Euch auf die gleiche Faszination und Begeisterung für die Fliegerei zu treffen. Und vielleicht kann ich bald auch meine kleine Tochter, die im nächsten Frühjahr zur Welt kommen wird, damit infizieren.“

Zukünftig kümmert sich Patrick Strauss um die Belange und Interessen der jugendlichen Luftsportlerinnen und Luftsportlern in NRW. Dabei arbeitet er insbesondere mit der Landesjugendleitung und Nina Heithausen im Büro der LSJ zusammen.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und darauf, euch persönlich kennenzulernen, zum Beispiel beim nächsten SG38-FliegenAIRLEBNIS | NRW oder Jugendvergleichsfliegen.“

Kontakt

tm_patrick strauss

Patrick Strauß
Jugendbildungsreferent

E strauss@aeroclub-nrw.de
T 0203 / 77844-32