Aktuelle Informationen für alle Fallschirmpacker

Veröffentlicht von , 13. August 2019

Text: Julian Hilbig, Foto: Lukas Büsse (http://diezauberformel.blogspot.com)

Aktuelle Informationen für alle Fallschirmpacker

Veröffentlicht von , 13. August 2019

Text: Julian Hilbig, Foto: Lukas Büsse (http://diezauberformel.blogspot.com)

Link zum aktuellen Sachstand

Nach der Veröffentlichung vom 31. Juli 2019 bezüglich der Packberechtigungen für Mertens Fallschirme hat es noch einmal intensive Gespräche zwischen dem AEROCLUB | NRW e.V. und der Firma Mertens gegeben.

Diese Gespräche wurden mit dem gemeinschaftlichen Ziel geführt, unsere Packer bestmöglich zu qualifizieren und in eine klare Versicherungslage zu versetzten. Folgende Resultate werden nun mit sofortiger Wirkung umgesetzt.

Übergangszeitraum bis Ende März 2020

Die Packberechtigungen, welche vom AEROCLUB | NRW e.V. ausgestellt wurden werden von der Fa. Mertens anerkannt, sodass keine Unklarheit in Bezug auf den Versicherungsschutz vorliegt. Alle Fallschirmpacker sind somit für ihre Tätigkeit über den Verband versichert. Jeder Fallschirmpacker muss zur Aufrechterhaltung der Packberechtigung bis Ende März 2020 eine Fortbildung für Rettungsfallschirme besucht haben. Sollte die Teilnahme an einer Fortbildung bis dahin nicht stattgefunden haben, ist ein Versicherungsschutz nicht mehr gewährleistet.

Veränderungen für Fallschirmpacker

Ab sofort beträgt die Gültigkeit für vom AEROCLUB | NRW e.V. erteilte Packberechtigungen 4 Jahre. Die Packberechtigungen werden ab sofort getrennt von sonstigen Berechtigungen (Zellenwart, Werkstattleiter etc.) verlängert. Für Fallschirmpacker werden gesonderte Fortbildungsmöglichkeiten angeboten, bei welchen das Wissen aufgefrischt und Packungen unter Aufsicht durchgeführt werden.

Fortbildungsmöglichkeiten

Es werden zwei Möglichkeiten zur Fortbildung angeboten:

  1. Die Teilnahme an einem regulären Fallschirmpackerlehrgang (FR), bzw. die Teilnahme an einer Fallschirmpackerfortbildung (FRF)
  2. Es besteht die Möglichkeit, direkt bei einem Fallschirmprüfer vom AEROCLUB | NRW e.V. eine „Fortbildung“ durchzuführen. Diese Fortbildung kann mit einer Nachprüfung kombiniert werden, wird jedoch im selben Umfang wie eine Fortbildung durchgeführt. Hierzu kann sich jeder Packer mit seinem Prüfer in Verbindung setzten und mit Ihm einen individuellen Termin vereinbaren. Termine sowie unsere Fallschirmprüfer sind auf der Internetseite veröffentlicht

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Bitte sendet einfach eine E-Mail an: werkstatt@aeroclub-nrw.de