Neue Ehrung für Lehrer

Veröffentlicht von , 06. April 2020

Text: DAeC e.V. / aerokurier

Neue Ehrung für Lehrer

Veröffentlicht von , 06. April 2020

Text: DAeC e.V. / aerokurier

Gold 40, Gold 50: Ehrennadeln für 40 und 50 Jahre ehrenamtliche Fluglehrertätigkeit

Segelfluglehrer können bereits seit einiger Zeit für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im DAeC von mindestens 15 Jahren mit der Ehrennadel in Silber und für mindestens 25 Jahre mit der Ehrennadel in Gold geehrt werden.

Auf Antrag des Referenten Ausbildung/Lizenzen, Günter Forneck, haben die Delegierten der Bundeskommission Segelflug in ihrer Mitgliederversammlung 2019 in Freudenstadt entschieden, diese Ehrungen zu erweitern. Segelfluglehrer können nun auch für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im DAeC von mindestens 40 Jahren mit der Ehrennadel „Gold 40″ und von mindestens 50 Jahren mit der Ehrennadel „Gold 50″ geehrt werden. Entsprechende Urkunden und Ehrennadeln werden durch das Büro der Bundeskommission Segelflug erstellt und dem Verein zugesandt.

Das Antragsformular zur Ehrung kann von der Website des DAeC heruntergeladen werden. Der Vorstand des Vereins beantragt über den zuständigen Landesverband, der die ehrenamtliche Segelfluglehrer-Tätigkeit bestätigt, die Ehrung.

LINK

Antragsformular.pdf