Unser Team gegen Corona.

Veröffentlicht von , 10. Mai 2020

Unser Team gegen Corona.

Veröffentlicht von , 10. Mai 2020

Hilf mit im Kampf gegen Covid-19, spende die ungenutzte Rechenleistung deines Computers für medizinische Forschungsprojekte!
Im Team gegen Corona.

Wie sich die derzeitige Corona-Krise auf den Luftsport in NRW auswirkt erfährt gerade jeder von uns schmerzlich. Gleichwohl wir die ersten zaghaften Schritte wagen durften. Ganz zu schweigen von den großen Einschränkungen in unserem Alltag.

Ein wenig können  wir helfen, gemeinsam diese großen Herausforderungen zu bewältigen. Viel ist in den letzten Wochen und Monaten schon sehr hilfreich in Bewegung gekommen. Es werden Schutzmasken genäht,  für Mitbürger, die zu den Risikogruppen gehören, Einkäufe getätigt und  vieles mehr.

Jetzt könnt ihr sogar der Wissenschaft helfen Covid 19 schnellstmöglich zu erforschen, um einen Impfstoff zu entwickeln. Ja, dazu muss man kein Virologe sein. Es reicht, wenn ihr freie Rechenleistung eures Computers zur Verfügung stellt!  

Auf der Website der Initiative Folding@Home könnt Ihr eine kleine kostenlose Software herunterladen. Nach Installation stellt diese Software die ungenutzte Rechenleistung eures hochgefahrenen Rechners  für medizinische Forschungsprojekte im Zusammenhang mit dem Virus zur Verfügung. Denn um die molekularen Strukturen der Proteine des Covid-19 Virus zu erforschen bedarf es einer Unzahl von Simulationen. Selbst für die derzeit verfügbaren Supercomputer der Wissenschaft eine Aufgabe von unvorstellbarem Ausmaß.

Eine Lösung heißt Distributed-Computing, Wissenschaftler zerlegen große Aufgaben in kleine handliche Teilaufgaben, diese werden im Anschluss an viele Rechner verteilt. So auch an Euren! Der rechnet dann z.B. an einer Molekül-Simulation und sendet das Ergebnis an den Zentralrechner der Universität Stanford zurück.

Wer sich unter der Adresse http://foldingathome.org an diesem spannenden Projekt beteiligen möchte, kann problemlos im Team „aeroclub-nrw“ mitmachen. Alles was Ihr dazu tun müsst ist lediglich beim Erstellen einer Nutzer-Identität die Teamnummer 264169 einzugeben.

Idealerweise wählt Ihr dazu auch einen Benutzernamen der mit „aeroclub-nrw_“ beginnt nach dem Unterstrich folgt dann ein frei gewählter Nutzername.

Hier findet Ihr ein kleines Merkblatt zu den notwendigen Einstellungen:
folding-at-home_einstellungen.pdf

Und keine Sorge, die App ist so eingestellt, das sie nur rechnet, wenn Eurer Computer (oder auch eine PS4) gerade freie Kapazitäten hat. Wenn nötig kann man den Vorgang auch jederzeit unterbrechen.

Alsdann, wir sehen uns in den „stats“ und falten was das Zeug hält.

Euer Boris
aeroclub-nrw_ boris