Segelflugnationalmannschaft qualifiziert sich für EM und WM 2023

Veröffentlicht von , 26. Oktober 2022

Text, Foto: DAeC

Segelflugnationalmannschaft qualifiziert sich für EM und WM 2023

Veröffentlicht von , 26. Oktober 2022

Text, Foto: DAeC

Bekannte, aber auch einige neue Gesichter werden Segelflug-Deutschland im nächsten Jahr bei internationalen Wettkämpfen vertreten. Dabei gibt es nicht nur bei den Sportlern Neuigkeiten: Im Trainerstab wird Florian Heilmann die Aufgaben als Co-Trainer von Bernd Schmid (seit 2019 dabei) übernehmen dürfen. Wir wünschen Florian gutes Gelingen und seinem Team „always happy landings“!

Die neue Nationalmannschaft der kleinen Klassen setzt sich wie folgt zusammen:

HERREN-NATIONALMANNSCHAFT

  • Clubklasse: Stefan Langer, Uwe Melzer, Marcus Dawert und Uwe Wahlig (Rückquali WM)
  • Standardklasse: Enrique Levin, Robin Sittmann, Simon Briel und Simon Schröder (Rückquali WM)
  • 15-Meter-Klasse: Henrik Bieler, Steffen Göttler, Marc Schick und Uwe Wahlig

FRAUEN-NATIONALMANNSCHAFT

  • Clubklasse: Carolin Rothhardt, Ulrike Teichmann und Daniela Wilden
  • Standardklasse: Conny Schaich, Sabrina Vogt, Christine Grote (NRW) und Karen Wilken (NRW)
  • 18-Meter-Klasse: Katrin Senne, Anja Barfuß und Sandra Malzacher