Flugplatz

Resilienz – Stressige Zeiten als Frau managen


Datum/Zeit
19.11.2022
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Inform GmbH

Kategorien


Frauen in Beruf, Ehrenamt, Familie und Freizeit sind meist viel beschäftigt. Nicht immer geht alles glatt. Ein starkes seelisches Immunsystem der Seele zu haben ist dabei hilfreich. Resilienz bedeutet das Immunsystem oder die Widerstandskraft der Seele. Manche Menschen tragen das von sich aus in sich und andere haben es gelernt. Denn die Widerstandskraft der Seele kann man erlernen und trainieren und so seine Gesundheit fördern. Dazu ist es hilfreich die Resilienzfaktoren bei sich zu erkennen und gezielt auszubauen.

Ihr lernt in diesem Seminar die Schlüssel zur Steigerung Eurer Widerstandskraft kennen, die Ihr in der Praxis anwenden und so Eure Resilienz stärken könnt. Dies wirkt sich darauf aus, wie Ihr z.B. in Drucksituationen ruhig bleibt und erkennt, dass Ihr auch in Krisen Dinge beeinflussen könnt, auch bei Problemen und Rückschlägen innerlich positiv bleibt und Eure Handlungskompetenz bewahrt.

Inhalte:

Ziele:

Wichtig ist uns, dass Ihr die Impulse aus den Workshops leicht in Eure Praxis umsetzen könnt, dass sie Euch Begeisterung sowie Freude an und Mut zur Führungsverantwortung vermitteln. Nach diesem Workshop werdet Ihr …

… gestärkter, motivierter und mutiger sein,
… Umgangsstrategien für Eure Lernfelder haben und in der Lage sein, Eure Stolpersteine zu bearbeiten
… Eure Reflexionskompetenz gesteigert haben und wissen, wie Ihr Eure eigenen Stärken stärkt und sinnvoll einsetzt
… Euer Netzwerk mit anderen Luftsportlerinnen erweitert haben
… und so Eure Ziele bestmöglich erreichen können!

Zielgruppen und Gruppengröße:

Veranstaltungsort:

Der Workshop findet in einer kreativen, motivierenden und vertrauensvollen Atmosphäre – ggf. unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutz-Vorschriften – statt bei
INFORM GmbH, Pascalstr. 31, 52076 Aachen     

Übernachtungsmöglichkeit:

Für Teilnehmerinnen mit längerer Anfahrt haben wir im nahegelegenen Hotel Zur Heide Einzelzimmer bis zum 1. Oktober 2022 unverbindlich vorreserviert, die mit Hinweis auf diese Veranstaltung von Euch abgerufen werden können.

Gerne könnt Ihr auch Übernachtungsangebote bzw. Interesse daran im u.s. Anmeldeformular unter „Bemerkungen“ eintragen.

Trainerinnenteam:

      Peren & Partner GbR Seminare und Coaching

Kosten:

Vorbehaltlich der Zusage finanzieller Unterstützung werden folgende Teilnahmegebühren anfallen:

Für Mitglieder des AEROCLUB | NRW e.V.                      
Für Mitglieder anderer Landesverbände des DAeC:     
Für Externe:                                                                       

30 € (Studierende 25 €)
35 € (Studierende 30 €)
40 € (Studierende 35 €)

Darin enthalten sind das Trainingshonorar, Tagungs-Infrastruktur und ein Mittagsimbiss.

Kontoverbindung:
AEROCLUB NRW e.V., IBAN DE92 3506 0386 3311 4600 08, Volksbank Rhein-Ruhr e.G. Duisburg
Verwendungszweck:  Luftsportlerinnen-Workshop FiF2022/2

Rückfragen an:

Sybille Krummacher | krummacher@aeroclub-nrw.de | 02461 – 34 56 58
Angelika Rebischke | rebischke@aeroclub-nrw.de | 02407 – 908 99 49

Anmeldung:

Hinweis:  Gerne könnt Ihr im  Feld „Bemerkungen“ Übernachtungsangebote und Mitfahrgelegenheiten vom Bahnhof bzw. Interesse daran eintragen.  Wir führen Euch dann kurzfristig vor dem Termin zusammen.

    Hiermit melde ich mich zu diesem Workshop "Resilienz – Stressige Zeiten als Frau managen" in Aachen am 19. November 2022 von 10-18 Uhr an. Die hier erhobenen Daten werden erhoben, genutzt und ausgewertet für Belange die im Rahmen der Vorbereitung, Durchführung und Nachbetrachtung dieses Workshops stehen.

    Die Anmeldung wird erst mit Eingang des Unkostenbeitrags verbindlich.
    Die hier erhobenen Daten werden ausschließlich für die Vor-/Nachbereitung und Durchführung des Vereinsworkshops erhoben.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Veranstalter:

                       

    In Kooperation mit dem               und       

    Gefördert durch die      STAATSKANZLEI NRW