Technische Ausbildung

Gut ausgebildetes technisches Personal ist eine wichtige Voraussetzung, wenn in den Luftsportvereinen das hochwertige Luftsportgerät sicher betrieben werden soll. Jeder Vereinsvorsitzende tut gut daran, vorausschauend technisch interessierte Flugsportler:innen an die planmäßige Wartung und kleine Reparaturen des Luftsportgerätes heranzuführen. Der AEROCLUB NRW e.V. bietet dazu Technische Lehrgänge. Die DAeC-Richtlinien für die Ausbildung und Prüfung des technischen Personals sind die Grundlage. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Lehrgangsreferenten der Technischen Ausbildung vor, informieren Sie über die Inhalte und Voraussetzungen der Lehrgänge und weisen Sie auf die Lehrgangstermine hin. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Technischen Ausschuss ta@aeroclub-nrw.de

Lehrgangsreferenten

Alzer Andreas

Andreas Alzer
Referent der Lehrgänge Z1 und Z2
T 02243 911790
E andreasmaria.alzer@t-online.de

Fliegerisch beheimateter Verein: LSV Hünsborn und Kölner Segelflieger

Sparte: Segelflieger seit April 1984

Fliegerische Lizenzen: SPL, Startart Winde, F-Schlepp und Eigenstart

Technische Lizenzen: L1, L2, WL1, WL2, L-Lizenz LBA

Funktion(en) im Verein/Verband: Fluglehrer und Werkstattleiter

Fliegerischer Background: Segelflug begonnen im April 1984 im LSV Lindlar, Europa (Frankreich, Österreich, Ungarn und besonders in Deutschland. Als Fluglehrer bislang Fca. 2000 Schulstarts

Berufliche Chronologie: Ausbildung als Technischer Zeichner. Weiterbildung auf 2. Bildungsweg zum Dipl. -Ing. Maschinenbau. Heute als Entwicklungs-Ing. führ Fahrwerke PKW tätig.

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? seit Herbst 2019

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? Die Weitergabe meiner technischen Erfahrungen an Interessierte.

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt? Alles was ich heute weitergeben kann habe ich durch LTB´s und Seminare der LV gelernt und umgesetzt.

Placeholder_no_text.svg

Norbert Beuing
Referent der Lehrgänge Z3
T
E norbert.beuing@freenet.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte:

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge?

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt?

Falken Alexander

Alexander Falken
Referent der Lehrgänge WL2
E falken.alexander@gmail.com

Fliegerisch beheimateter Verein: LSV Wolfshagen (EDGW), LSV Brilon (EDKO)

Sparte: Segelflug seit seiner Kindheit

Fliegerische Lizenzen: SPL

Technische Lizenzen: Z2, WL2

Berufliche Chronologie: Dipl.-Ing Leicht- & Flugzeugbau (TU Braunschweig9; Projektleiter Luft- und Raumfahrt (FKV-Komponenten), Projektleiter Instandhaltung Spezialfahrzeuge

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? 2020

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? Mangelnde Unterstützung des technischen Personals im Verein liegt oft an mit fehlender Erfahrung verbundener Angst etwas falsch zu machen. Hier möchte ich Lernwillige proaktiv unterstützen.

Placeholder_no_text.svg

Stefan Henne
Referent der Lehrgänge M2
T
E stefanhenne@gmx.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte: 

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? 

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt? 

Placeholder_no_text.svg

Katja Hotze
Referentin der Lehrgänge FR
T
E katja.hotze@web.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte:

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge?

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt?

Kroll Christian2

Christian Kroll
Referent der Lehrgänge Z1, Z2, WL1, WL2
T 02429  902101
M 0176  39310492
E christian@krollemann.de

Fliegerisch beheimateter Verein: SFG Nordstern, AC Merzbrück

Sparte: seit 1963 Segelflug, Motorsegler, UL

Fliegerische Lizenzen: SPL, TMG, UL

Technische Lizenzen: Prüfer f. Luftfahrtgerät/UL, Werkstattleiter alle Bauweisen

Funktion(en) im Verein/Verband: Technischer Leiter SFG Nordstern, Mitglied im Technischen Ausschuss NRW

Fliegerischer Background: 1964 Segelflugausbildung, 1970 Motorsegler, 1993 UL-Flug

Berufliche Chronologie: 1964-1967 Ausbildung zum Schmied, 1975 Meisterprüfung als Schlosser, 1998-2013 Meister und Prüfer LTB Aeroconcept

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? 1986 als Assistent bei Kurt Schmidt, nach dem Tod von Kurt, arbeite ich im Team mit Herbert Schütz

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? Ich möchte mein Wissen an junge Flieger weitergeben und altes Handwerk im Holzflugzeugbau erhalten.

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt? Flugzeugbau in alle Bauweisen, Prüfer für Luftfahrtgerät

Walter Linden

Walter Linden
Referentin der Lehrgänge GM, FB, Z1, Z3
T 0163 6384680
E ta@aeroclub-nrw.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte:

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge?

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt?

Gerd Meyer

Gerhard Meyer
Referent der Lehrgänge M1
T
E gerd-w.meyer@t-online.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte: 

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? 

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt? 

Placeholder_no_text.svg

Hans Müller
Referentin der Lehrgänge FR P
T
E hans-juergen.mueller4@ewetel.net

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte:

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge?

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt?

emil-pluta_tm-1

Emil Pluta
Referent der Lehrgänge GM, FB
M 0152 09183826
E pluta@aeroclub-nrw.de

Fliegerisch beheimateter Verein: Flugwissenschaftliche Vereinigung Aachen (1920) e.V. (FVA)

Sparte: seit 2017 Segelflug,  Motorsegler, Motorflug

Fliegerische Lizenzen: SPL, LAPL(A)

Technische Lizenzen: L-Lizenz (umgeschrieben von WL2 mit Motorenwart)

Funktion(en) im Verein/Verband: Verein: Ex-Vorstand (Werkstattleiter), Verband: Mitglied im Technischen Ausschuss, Vizepräsident Technik

Fliegerischer Background: Beginn Segelflugschein 2015 während des Studiums in der Akaflieg (FVA), 2017 SPL danach Motorsegler Klassenberechtigung 2018, Motorflugschein LAPL(A) 2020

Berufliche Chronologie: Student Wirtschaftsingenieurwesen

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? 2018

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? Sachkenntnis in Theorie und Praxis vermitteln, dadurch erreichen wir Qualität in der Instandhaltung; besonderer Aspekt: Luftrecht

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt? Lernen und Wissen weitergeben ist gerade im Bereich Technik extrem wichtig; erfahrenen Älteren gegenüber Respekt zollen und gleichzeitig offen für Kritik sein – dies gilt selbstverständlich in beide Richtungen.

Herbert Schütz

Herbert Schütz
Referentin der Lehrgänge WL2
E schuetz-aachen@t-online.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte:

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge?

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt?

Placeholder_no_text.svg

Friedhelm Wilberg
Referent der Lehrgänge M1
T
E friedhelm.wilberg@web.de

Fliegerisch beheimateter Verein:

Sparte: 

Fliegerische Lizenzen:

Technische Lizenzen:

Funktion(en) im Verein/Verband:

Fliegerischer Background:

Berufliche Chronologie:

Seit wann leitest Du als Dozent für den Verband technische Lehrgänge? 

Warum bist Du Dozent in der Technischen Ausbildung? Was ist Deine Motivation? 

Was hast Du beim Luftsport bzw. in der Werkstatt gelernt? 

Lehrgangssteckbrief

Lehrgangsbezeichnung

Voraussetzungen

Ziele

Inhalte

Lehrgangsgebühr 

Grundmodul (GM)

Voraussetzungen

Prüfung: Das Erlernte wird in Form einer Multiple-Choice Prüfung abgefragt.

Luftrecht, Verwaltungsvorschriften, Verordnungen in Bezug auf die Fachgebiete der „Technik“ sowie Vorstellung der Betriebe CAMO+ und des Instandhaltungsbetriebes nach Subpart F (Europäische Verordnungen VO EG 1321/2014 Teil M) des AEROCLUB | NRW

50 €

Fortbildung (FB)

30 €

Zellenwart (Z1)
Holz-/Gemischtbauweise

270 €

Zellenwart (Z2)
Holz-/Gemischtbauweise

270 €

Zellenwart (Z3)
Metall-Bauweise

270 €

Motorenwart (M1)
Motorsegler, UL

210 €

Fallschirmwart (FR)
Rettungsfallschirme

350 €

Werkstattleiter (WL 1)
Holz-/Gemischtbauweise

370 €

Werkstattleiter (WL 2)
FVK-Bauweise

370 €

Lehrgangsorte

Aachen

Hünsborn

Kierspe-Rönsahl

Brilon

Münster

Verein

Verein

Verein

Verein

Verein

Ansprechpartner

tm-Jan Frederik Frese1

Jan Frese
Vizepräsident Technik

E frese@aeroclub-nrw.de

tm_marcus-maul

Marcus Maul
Leiter der Technischen Betriebe
Leiter CAO

E maul@aeroclub-nrw.de

Walter Linden

Walter Linden
Vorsitzender des Technischen Ausschusses

E ta@aeroclub-nrw.de

tm_Heinz-Maurer

Heinz Maurer
Mitglied Technischer Ausschuss: Technische Ausbildung, Schulungspersonal, Kommunikation

E maurer@aeroclub-nrw.de

tm_surmiak pamela

Pamela Surmia
Koordination Technische Lehrgänge

E surmiak@aeroclub-nrw.de

Datum/Zeit Veranstaltung
02.03.2024 - 10.03.2024
Zellenwart 1 (Holz und Gemischt-Bauweise) - LT-24-02 (2 Wochenendtermine)
Flugplatz Hünsborn, Hünsborn