Covid-19: Einstellung des Prüfbetriebes

Veröffentlicht von , 17. März 2020

Text: Julian Hilbig, Leiter CAMO

Covid-19: Einstellung des Prüfbetriebes

Veröffentlicht von , 17. März 2020

Text: Julian Hilbig, Leiter CAMO

Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir als Organisation, die originär ehrenamtliche Tätigkeiten ausführt, unsere Maßnahmen weiter ausdehnen. Da wir in unserem Rahmen auch eine Sorgfaltspflicht gegenüber unserem Personal haben, werden wir den Prüfbetrieb zum Schutz unserer Prüfer als auch der Mitglieder bis zum 19. April 2020 vorerst einstellen.

Wir müssen in dieser Situation verstehen, dass die Maßnahmen, welche von der Bundesregierung getroffen werden, auf fundierten Kenntnissen aus Fachkreisen basieren. Diesen Vorgaben und Empfehlungen wollen wir uns nicht verwehren, sondern vielmehr als Organisation dazu beitragen die Ausbreitung und Folgen möglichst gering zu halten.

Mit unseren umfangreichen Maßnahmen und Empfehlungen auch den gesamten Flugbetrieb ruhen zu lassen, greifen wir lediglich in die Hobbies der Meisten ein. Vielmehr müssen wir uns aktuell darum bemühen, unsere Risikogruppen zu schützen und den Schaden der Wirtschaft möglichst gering zu halten. Dies geht nur durch Rücksichtnahme und die Unterstützung Aller.

Aufgrund der Vielzahl an organisatorischen Themen, die aktuell nicht nur im AEROCLUB | NRW erforderlich sind, ist leider auch die Erreichbarkeit eingeschränkt.

Julian Hilbig, Leiter CAMO

LINKS

(LINKS zu aktuellen Beiträgen werden ergänzt)

LINKS zu Seiten mit Informationen zum Thema Coronavirus, zu geeigneten Verhaltensweisen, zur Reduzierung der Infektionsgefahr: