Außerordentlicher Verbandstag 2014

Am vergangenen Samstag, dem 15.03.2014 trafen sich die Delegierten der Luftsportvereine NRW zu einem außerordentlichen Verbandstag in Duisburg. Schwerpunkt des außerordentlichen Verbandstages war der Punkt Neuwahlen

Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Abstimmung über eine neue Verbandssatzung sowie die Genehmigung des Haushaltsentwurfs. Schwerpunkt des außerordentlichen Verbandstages war jedoch der Punkt „Neuwahlen“. Die Versammlung beschloss, über die neue Verbandssatzung in dieser Sitzung nicht zu beraten und zu entscheiden.

Im Anschluss wurden Haushaltsentwurf und Versicherungsumlage verabschiedet.

Neuwahl des Präsidiums:
Alle Ämter im Präsidium waren neu zu besetzen. Zwei Teams standen zur Wahl. Im Vorfeld des außerordentlichen Verbandstages wurden beide Teams den Mitgliedern in Form einer Präsentation vorgestellt. Am Samstagnachmittag nutzten alle Kandidaten die Chance, sich auch noch einmal persönlich vorzustellen, Ihre Ziele zu formulieren und die Delegierten von sich zu überzeugen. Für das Amt des Präsidenten standen Gunther Schmidt und Stefan Klett zur Wahl.

Das Ergebnis der Wahl:
Die Delegierten der Versammlung wählten Stefan Klett zum Präsidenten.
Er konnte sich gegen seinen Mitbewerber durchsetzen, und steht nun nach 2008 und 2011 zum dritten Mal in Folge an der Führungsspitze des Deutschen Aero-Club NRW. An seine Seite wurden Dr. Karl-Dieter Lerch, Hartmut Stadermann, Boris Langanke in das Amt der Vizepräsidenten und Christine Meier zur Schatzmeisterin berufen.

Der Auftrag des Verbandstages im November 2013 ist somit erfüllt. Das Präsidium ist neu gewählt.

Das neue Präsidium: Stefan Klett, Charly lerch, Christine Meier, Boris Langanke und Hartmut Stadermann

Das neue Präsidium: Stefan Klett, Dr. Karl-Dieter Lerch, Christine Meier, Boris Langanke und Hartmut Stadermann

Weitere Positionen wurden neu besetzt:
Neuer Bezirksvorsitzender für den Bezirk Köln ist H. Schütz. K. Mathies nimmt sowohl die Wahl zum Bezirksvorsitzenden für den Bezirk Düsseldorf, als auch die Wahl zum Schiedsgericht an. Neue Rechnungsprüfer des Verbandes sind K. Keßler und V. Brinkmann. Stellvertretende Rechnungsprüfer sind H.-D. Maurer und P. Enste.

Die Versammlung terminiert den nächsten Verbandstag: So 23.11.2014

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: