Aeroclub NRW – Was uns ausmacht

Der Aeroclub NRW vertritt als Luftsportverband die Interessen der in Nordrhein Westfalen ansässigen Luftsportvereine. Er verbindet in seiner Organisation Motorflieger, Segelflieger, Motorsegelflieger, Modellflieger, Ballonfahrer, Fallschirmspringer, Ultraleichtflieger und Drachenflieger, die sich in 200 Vereinen zusammengeschlossen haben.

Die soziologische Zusammensetzung der Luftsportvereine entspricht dem Querschnitt der Bevölkerung. Rund 16.000 Schüler, Studenten, Angestellte und Selbständige, aber auch Arbeitslose erfüllen sich in den Vereinen ihren Traum vom Fliegen. Luftsport ist „lifetime“-Sport und bis ins hohe Alter auszuführen. Das Vereinsleben verbindet Generationen.
Das Vereinsleben beruht auf ehrenamtlicher Arbeit in verschiedenen Bereichen: Fluglehrer, Werkstattleiter, Übungsleiter stellen ihre Schaffenskraft dem Verein unentgeltlich zur Verfügung. Die Mitglieder leisten enorme Einsätze, das Vereinsvermögen zu erhalten.

Mit großer Sorgfalt wird der fliegerische Nachwuchs in das Vereinsleben integriert. Jugendliche Mitglieder lernen im Zusammenleben mit den erwachsenen Vereinskameraden, sich in eine Gemeinschaft einzubringen und sich selbst zu verwirklichen. Der Flugbetrieb basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Luftsport bietet ein breites Feld der Charakterschulung und stellt damit eine wichtige Sozialisationsebene dar.

Die Luftsportjugend bereitet Jugendliche auf die Übernahme von Verantwortung im Verein und im Verband vor. Sie bildet Jugendleiter aus und fort und organisiert Bildungs- und Erholungsmaßnahmen. Sie pflegt und fördert Kontakte zu Jugendlichen in ganz Europa.

Die eingesetzten Luftfahrzeuge werden in den Luftfahrttechnischen Betrieben des Aeroclub NRW gewartet und durch Verbandsprüfer jährlich auf ihre Lufttüchtigkeit hin überprüft. Die Fachaufsicht obliegt dem Luftfahrt Bundesamt. Der Verband organisiert die Aus- und Fortbildung des in den Vereinen eingesetzten Technischen Personals und trägt mit seinem hohen Ausbildungsstandard dazu bei, die Luftfahrt zum sichersten Verkehrsträger zu machen.

Basierend auf einem durchorganisierten Wettkampfwesen, Kader- und Stützpunktsystem nimmt der Luftsport einen Spitzenplatz im Kanon der Verbände des Deutschen Sportbundes ein. Der Aeroclub NRW kann daher mit Stolz auf Erfolge seiner Mitglieder bei internationalen Meisterschaften hinweisen. Wenn es um die Titelvergabe bei Welt- und Europameisterschaften geht, zählen unsere Modellflieger, Fallschirmspringer, Segelflieger und Ballonfahrer zum Kreis der Favoriten.

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: