DFJW-Jugendlehrgang in Marl

Vom 31. Juli bis zum 7. August findet in diesem Jahr der Leistungslehrgang für jugendliche Fallschirmspringer statt.

Eine Woche lang werden in Marl Jugendliche aus Frankreich und Deutschland von Top-Trainern in den Disziplinen Freifallformationen und Freefly trainiert. Dieser Lehrgang wird von der Organisation Deutsch- Französisches Jugendwerk / L´Office frano-allemand pour la Jeunesse (DFJW / OFAJ) und den beiden Verbänden Deutscher Aero-Club (DAeC) und Deutscher Fallschirmsport Verband (DFV) gefördert.

Ziel und Inhalt des Lehrganges

  • Ausbau und Intensivierung der Kontakte zwischen jugendlichen Fallschirmsportlern aus Frankreich und Deutschland,
  • Förderung des jugendlichen Nachwuchses und Anhebung des Leistungsstandes durch gemeinsames Training und Schulung in Theorie und Praxis,
  • Förderung der wettbewerbsorientierten Durchführung der Fallschirmsport-Disziplinen für Nachwuchssportler,
  • Kennenlernen von Land und Leuten.

Teilnehmerkreis
Der Teilnehmerkreis ist auf 12 Jugendliche und 2 Betreuer pro Nation begrenzt. Die Altersgrenze für die Teilnahme an diesem Lehrgang ist auf höchstens 26 Jahre festgesetzt. Grundkenntnisse in der französischen Sprache wären von Vorteil.

Anmeldung
Anmeldung ist bis spätestens zum 20.06.2016 möglich.

Ausschreibung
Anmeldung
Springerischer Lebenslauf

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: