[Update] Jahressportflug | NRW 2017

Die Bewertungsgrundlage des Jahressportfluges ist um folgende Punkte verändert / erweitert worden:

Bewertet wird jede Landung auf zugelassenen Flugplätzen, wobei jeder Flugplatz im Wettbewerbszeitraum nur einmal gewertet wird. Folgende Punkte werden vergeben:

  • Landung auf Flughäfen mit Flugverkehrskontrollstelle: 3 Punkte
  • Landung auf allen anderen NRW-Plätzen: 2 Punkte
  • Landung auf allen anderen Plätzen: 1 Punkt
  • BONUS: Teilnahme am Fly-In NRW 2017: 10 Punkte
  • Jugendliche erhalten auf Ihre gesammelten Punkte einen Zuschuss von 40% (zur nächst höheren Punktzahl gerundet). Ausgenommen sind die Punkte der Fly-In-Teilnahme

Original veröffentlicht am 19. Januar 2017

Der AEROCLUB | NRW startet ab dem 1. April erneut den dezentralen Landeswettbewerb für einmotorige Motorflugzeuge, Motorsegler und Ultraleichtflugzeug. Für Vereine bietet sich zusätzlich die Möglichkeit, ohne eigenen Aufwand eine Vereinswertung durchzuführen und damit zu dokumentieren, dass Motorflug Sport im Sinne des DOSB ist.

Ausschreibung
Meldebogen

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: