airlebnis NRW – Wir sind Luftsportler

einposter airlebnis

Jugendliche Luftsportlerinnen und Luftsportler treffen sich auf dem Flugplatz Goch-Asperden um die Vielfältigkeit des Luftsports zu airleben

Modeller steigen in ein Segelflugzeug, Ballöner probieren sich im Kunstflug aus, Motorflieger steuern ein Modellflugzeug, Ultraleichtflieger wagen einen Fallschirmsprung, Fallschirmspringer fahren mit einem Ballon – um nur ein paar von unzähligen Möglichkeiten zu nennen.

15. – 17.08.2014, Flugplatz Goch-Asperden

Für eine Campingmöglichkeit und Euer leibliches Wohl ist natürlich gesorgt.
Neben dem Flug-/Fahrt-/Sprungbetrieb erwartet euch ein buntes Rahmenprogramm: Vorträgen, Filme, Menschenkicker-Turnier … (mehr wird noch nicht verraten).

Ablauf

15.08. Anreise (16:00 Uhr)
16.08. Airlebnis – alle Luftsportarten zum anfassen & Mitmachen!
16.08. LSJ-Tag (17:00 Uhr)
16.08. Party
17.08. Abreise

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr, bleibt, wie in den vergangenen Jahren, bei 25,- € pro Person.

Kostenanteil Motorkunstflug

Für die Wunschsportart Motorkunstflug 20,- € hinzu.
Die Vergabe der „SchnupperLuftsportart“ erfolgt beim Briefing, so dass dann auch erst vor Ort der Kostenanteil für den Motorkunstflug fällig wird.

 

Hier einige Eindrücke vom airlebnis 2013.

 

LuftsportJugend im Deutschen Aero-Club
Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Volksbank Duisburg
BLZ 350 603 86
Kto. 33 22 500 001
IBAN: DE92350603863311460008
VR-Nr. 50680 Duisburg

Kommentare geschlossen.

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: