Militärische Übung im Mai

Auf Grund einer militärischen Übung hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur ein Gebiet mit Flugbeschränkungen in dem Fluginformationsgebiet BREMEN eingerichtet.

„ED-R Wangels“

Begrenzung:
54° 15’ 00’’ N 010°41’ 00’’ O – 54° 19’ 30’’ N 010° 53’ 00’’ O – 54° 19’ 00’’ N 010° 53’ 00’’ O – 54° 14’ 00’’ N 010° 45’ 00’’ O – 54° 15’ 00’’ N 010° 41’ 00’‘ O

Von 3.000ft MSL bis 10.000ft MSL

Aktivität:
08. Mai 2017 – 11. Mai 2017 jeweils von 0700UTC bis 1500UTC
12. Mai 2017 von 0700UTC bis 1400UTC
15. Mai 2017 – 18. Mai 2017 jeweils von 0700UTC bis 1500UTC
Abweichende (auch zusätzliche!) Aktivierungen werden per NOTAM bekannt gegeben und können über FIS BREMEN erfragt werden.

Die Flugbeschränkungen in dem angesprochenen Gebiet umfassen alle Flüge mit Ausnahme der an der Übung beteiligten Luftfahrzeuge und Staats- und SAR-Flüge mit vorheriger Genehmigung. Anfragen zum Durchflug der ED-R Wangels können per Flugfunk gestellt werden.

Eine Zuwiderhandlung stellt eine Straftat gemäß §62 LuftVG dar und wird entsprechend verfolgt.

Flugbeschränkungen bei militärischer Messkampagne

Auf Grund von militärischen Messflügen (Messkampagne THEO) hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur ein Gebiet mit Flugbeschränkungen in dem Fluginformationsgebiet BREMEN eingerichtet.

„ED-R THEO“

Weiterlesen

Selbstständiges Schalten des Transponders

Mit der NfL 1-1011-17 erinnert das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bezugnehmend auf § 16 Abs. 1 Nr. 4 der LuftVO erneut an die Regelungen zum selbstständigen Schalten des Transponders bei Flügen nach Sichtflugregeln (VFR) und weist auf die neuen Regelungen innerhalb der Transponder Mandatory Zones (TMZ´s) hin.

Weiterlesen

[Update] Achtung: Tauglichkeitszeugnis prüfen

Aktualisierte Informationen für Inhaber von Tauglichkeitszeugnissen Klasse II, die noch nach den Vorgaben von JAR-FCL 3 deutsch ausgestellt worden sind:

Tauglichkeitszeugnisse der Klasse 2 für erlaubnispflichtiges Personal (ausgenommen Luftsportgeräteführer), die nach den geltenden Vorgaben von JAR-FCL 3 deutsch bis zum 7.4.2013 und für Luftsportgeräteführer bis zum 23.12.2014 erteilt worden sind, bleiben längstens bis zum 7.4.2018 gültig. Weiterlesen

Rallye zwischen den Meeren

Vom 26.-28. Mai veranstaltet der Lutsportverband Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit dem Dithmarscher Luftsportverein die Rallye zwischen den Meeren, die offene Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein Navigationsflug für Motorflugzeuge, Motorsegler und Ultraleichtflugzeuge.

Ausschreibung

 

Finde deinen nächstgelegenen Verein

Gib deine Stadt oder PLZ ein: